Martina Gebhardt als Person

Martina Gebhardt

Martina Gebhardt

Ich wurde 1959 in München geboren und verbrachte meine Schulzeit zunächst im Stadtteil Großhesselohe, später in Krailling bei Gauting.

Ab 1980 studierte ich an der Hochschule in München Architektur und schloss mit Diplom ab.

Nach der Errichtung des ersten Firmensitzes für die Kosmetikproduktion zog ich nach Issing im Landkreis Landsberg. Parallel leitete ich mein Architekturbüro weiter und erhielt mehrere Auszeichnungen des Landratsamtes Landsberg für die Renovierung historischer Bausubstanz und die Planung eines gewerblichen Gebäudes in Utting.

1990 konnte ich einen ehemaligen Zehenthof des Kloster Wessobrunn in Pessenhausen bei Rott mit über 1.000 m2 Büro- und Produktionsfläche erwerben. Darauf folgte ein denkmalschutzgerechter Umbau der Räumlichkeiten und der dazugehörigen Kapelle. Seit 1992 haben beide Kosmetikfirmen hier ihren Sitz.

1995 wurde mein Sohn Michael geboren. Ausbau der Produktion auf Flächen einer von mir erworbenen 60 Hektar grossen Farm in Utah, USA, die ich als biologisch zertifizierten Anbau umwandelte und Kräuter und Heilpflanzen für meine Kosmetik nutzte.